Straßensperrungen am Kulturwochenende Sperrungen gelten bereits ab Samstag, 9. Juni 2018

Warnhinweis Verkehr
Hintergrundbild: © Christian Müller, Fotolia.com, Symboldbild

REGENSBURG. Das Kulturwochenende mit Welterbetag, Öffnung des Museums der Bayerischen Geschichte und der Wiedereröffnung der Steinernen Brücke rückt näher.

Um einen reibungslosen und sicheren Verlauf zu gewährleisten, werden folgende Straßensperrungen und Halterverbote notwendig.

Straßensperrungen und Halteverbote im Bereich der Kulturmeile zwischen der Steinernen Brücke und dem Hunnenplatz:
Ab Beginn der Aufbauarbeiten am Samstag, 9. Juni, um 6 Uhr bis zum Ende der Abbauarbeiten am Sonntag, 10. Juni, um 24 Uhr sind folgende Gassen und Plätze gesperrt:

  • Weiße-Lamm-Gasse
  • Thundorferstraße
  • St.-Georgen-Platz
  • Hunnenplatz

Absolute Halteverbote gelten am Samstag, ab 6 Uhr, bis Sonntag, 24 Uhr, für beide Straßenseiten in der Thundorferstraße, in der Weißen-Hahnen-Gasse und in der Werftstraße.

Weitere Straßensperrungen im Umgriff der Kulturmeile
Die nachfolgenden Einmündungen und Kreuzungen werden am Samstag, 9. Juni 2018, ab 6 Uhr gesperrt:

  • Goldene-Bären-Straße/Am Wiedfang-Ost
  • Weiße-Hahnen-Gasse/Unter den Schwibbögen
  • Lindnergasse/Unter den Schwibbögen
  • Eiserne Brücke/Proskestraße
  • Dachauplatz/Drei-Kronen-Gasse (Busspur)

Die Straße Unter den Schwibbögen wird an der Niedermünstergasse am Samstag, 9. Juni 2018, erst ab 14 Uhr gesperrt.

An den Hauptzufahrten

  • Am Weinmarkt/Weißgerbergraben
  • Weißgerbergraben/Arnulfsplatz
  • Wöhrdstraße/Zufahrt zur östlichen Brückenrampe der Nibelungenbrücke

werden die Verkehrszeichen „Sackgasse“ angebracht.

Anfahrtsempfehlung
Die Stadt Regensburg empfiehlt dringend eine Anfahrt mit der Bahn oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln. Besucherinnen und Besuchern, die mit dem PKW anreisen, stehen kostenfreie Parkplätze auf dem Dultplatz zur Verfügung. Gäste, die mit der Bahn anreisen, können den in etwa zehnminütigen Spaziergang zum Museum der Bayerischen Geschichte „auf den Spuren der Römer“ dazu nutzen, noch mehr über Regensburgs römische Vergangenheit zu erfahren.

Geänderte Öffnungszeiten Besucherzentrum
Das Besucherzentrum Welterbe Regensburg im Salzstadel öffnet am 10. Juni wegen einer geschlossenen Veranstaltung erst um 13 Uhr.

ANZEIGE
ANZEIGE