Durstiger Einbrecher im Küchenhaus Kriminalpolizei Regensburg ermittelt und bittet um Hinweise

Polizei
© Polizei Bayern. Symbolbild

REGENSBURG. Außerhalb der Öffnungszeiten ist ein bislang Unbekannter in ein Küchenstudio in der Franz-Hartl-Straße eingebrochen und entwendete Alkohol.

Rabiat verschaffte sich der Eindringling in der Zeit von Freitag, 14.09.2018 18:00 Uhr bis Samstag, 15.09.2018 08:30 Uhr, Zutritt zu den Geschäftsräumen. Letztlich richtete er dabei einen Sachschaden von etwa 1000 Euro an während seine Diebstahlbeute, alkoholische Getränke im Wert eines niedrigen dreistelligen Eurobetrages, deutlich geringer ausfiel.

ANZEIGE

Die Kriminalpolizei Regensburg ermittelt und bittet um Hinweise. Wer hat zur fraglichen Zeit rund um den Bereich der Franz-Hartl-Straße Personen oder Fahrzeuge bemerkt, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Hinweise werden unter der Rufnummer 0941/506-2888 entgegengenommen.

ANZEIGE
ANZEIGE